Verwöhnen Sie Ihren Garten

Die Diwoky GmbH in Wien - Ihr Spezialist für Gartenbedarf und Pflanzenschutz

Aktuelles

Achtung! NEU!

Ab 1.2.2019 befindet sich unser Lager am Stadlweg 54

Mit 1.2.2019 übersiedelt unser Lager vom Stadlweg 74 auf den Stadlweg 54. Durch die Umstrukturierung des Lagers müssen wir die Lagerhaltung anpassen und haben daher spezielle Abverkaufsangebote für Sie zusammengestellt. Profitieren Sie von unseren Abverkaufsaktionen mit minus 20% auf den bisherigen VerkaufspreisHier geht´s zu den Angeboten. Im Juli übersiedelt auch unser Büro/Verkaufslokal. Nähere Infos  finden Sie hier

 

Bild: fotolia

Was Sie im Jänner und Februar tun können

Fotolia 73426883 XS

JÄNNER

Niedrige Pflanzen profitieren von einer Schneedecke. Daher diese nicht entfernen. Bei anderen Pflanzen, wie beispielsweise Sträuchern, kann man den Schnee nach starkem Schneefall entfernen. Bei brüchigen Sträuchern ist es empfehlenswert, die Zweige zusammen zu binden. Das sorgt für bessere Stabilität.

Achten Sie darauf, an welchen Stellen im Garten der Schnee schneller wegtaut und wo sich der Frost besonders lange hält. Dadurch finden Sie heraus, wo es geschützte Plätze gibt, die für kälteempfindliche oder vom Spätfrost gefährdete Pflanzen ideal sind.

Der Wechsel von klaten Nächten zu sonnigen Tagen kann Frostrisse in Obstbäumen verursachen. Damit sich diese gut erholen können, behandeln Sie sie am besten mit Baum-Wunderschluss.

Im Jänner ist ein guter Zeitpunkt um einen Anbauplan zu erstellen, Saatgut zu kaufen und die Gartengeräte auf ihre Funktionsfähigkeit zu überprüfen.

 

FEBRUAR

Trockene Stängel an Ziersträuchern abschneiden

Alle Frostschutzabdeckungen im Garten kontrollieren - es kann noch sehr kalt werden

Den frostfreien Boden der Gemüsebeete auflockern und düngen

Ende Februaer können Sie die ersten Blumen auf dem Fensterbrett aussäen

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu lesen Sie unter Datenschutz.