Diwoky Ihr Gartenfreund - Verwöhnen Sie Ihren Garten

Diwoky - Ihr Gartenfrend
×
 x 

0

Auch im November kann noch so manches im Garten erledigt werden 

Gartenarbeiten im November

PFLANZEN Im NOVEMBER:
Rosen, Ziersträucher, Obstbäume, Beerensträucher, letzte Blumenzwiebel

ANDERE WICHTIGE GARTENARBEITEN IM NOVEMBER:
Chicorée im Keller antreiben, Wintersalate und Petersilie abdecken, Wintergemüse im Frühbeet einschlagen, Laub kompostieren, Winterschutzmaßnahmen für empfindliche Gewächse und Rosen

 Quelle: "Biologisch Gärtner vom Frühjahr bis zum Herbst" von Oscorna

 

Rasen vor dem Wintereinbruch kurz mähen

Zwischen Mitte und Ende November - bevor der Frost kommt - sollte der Rasen noch einmal kurz gemäht werden (Schnitthöhe ca. 50 mm). Die Schneelast kann so keinen Schaden anrichten und es gibt wenig Nährboden für Pilzsporen. Bei tiefen Temperaturen sollte der Rasen nicht mehr geschnitten werden.

 
Wichtig: Laub unbedingt vom Rasen entfernen

Der Rasen ist im Spätherbst auf ausreichend Sauerstoff und Licht angewiesen. Daher ist es wichtig, den Rasen von Laub zu befreien. Sie können das Laub in einer Ecke Ihres Gartens anhäufen, um Igeln eine Überwinterungsmöglichkeit zu geben.

×

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu lesen Sie unter Datenschutz.